www.nettime.org
Nettime mailing list archives

<nettime-ann> [CFP] interfiction XIII/2006: prosumer culture(s) - Kassel
miss . gunst on Fri, 30 Jun 2006 20:35:29 +0200 (CEST)


[Date Prev] [Date Next] [Thread Prev] [Thread Next] [Date Index] [Thread Index]

<nettime-ann> [CFP] interfiction XIII/2006: prosumer culture(s) - Kassel, 10.-12.11.2006


.
pls. note:
we're sorry the following information is available in german only, as
the interfiction conference/workshop as such is held in german as well.
the main reason for this is that we have no approriate funding to pay
for international travels/flights. however, in case you are able to
follow german talks/discussion, also talks/presentations in english are
welcome; we then might also try to find a solution for the travel costs.
additonally, webbased projects could be featured in a special section of
the interfiction.org website.

<!-- www.interfiction.org -->

interfiction XIII/2006

prosumer culture(s)
DIY-Produktion in einer Arena des Konsums

Call for Papers & Projects

Vom 10.-12. November 2006 findet in Kassel im Rahmen des
23. Dokumentarfilm- und Videofests ein weiteres Mal
die interdisziplinaere Workshop-Tagung interfiction statt.

Thema in diesem Jahr:

prosumer culture(s)
DIY-Produktion in einer Arena des Konsums

Der Begriff 'prosumer' bezeichnet Personen, die 
gleichzeitig 'Verbraucher' (engl.: 'consumer')
sowie 'Hersteller' (engl.: 'producer') des von ihnen Verwendeten sind.
1980 von dem amerikanischen Schriftsteller und 
Futurologen Alvin Toffler in seinem Buch
"The Third Wave" als Teil einer positiven Utopie 
für die Technokultur des 21. Jahrhunderts eingefuehrt,
scheinen die 'prosumer' mittlerweile tatsaechlich 
in der Gegenwart angekommen zu sein.
Fragt sich nur, wie die Realitaet (in) einer 'prosumer culture'
aussieht:
Wie funktioniert DIY-Produktion in einer Arena des Konsums?

Dieser und weiteren Fragen rund um das Thema "prosumer culture(s)"
will die diesjährige interfiction-Tagung mit 
Vorträgen, Präsentationen und Workshops nachgehen.

Das interfiction-Team laedt KuenstlerInnen, 
TheoretikerInnen, VermittlerInnen, EntwicklerInnen u.a.
ein, die Interesse an einem Austausch am Runden 
Tisch haben und im Rahmen der Workshop-Tagung
Thesen und Projekte zum Thema vorstellen wollen, 
bis 30.07.2006 Vorschlaege fuer Beitraege einzureichen.

Der CFP sowie weiteres Material zum Thema, Basisinfos zur
Workshop-Tagung
und die (e-Mail-)Kontaktadresse fuer Einreichungen finden sich hier:
http://www.interfiction.org/2006/call.html

Allgemeine Informationen zu interfiction
inklusive Archiv zu den Veranstaltungen 1995-2005:
http://www.interfiction.org

Kasseler Dokumentarfilm- und Videofest:
http://www.filmladen.de/dokfest


<!-- www.interfiction.org -->
_______________________________________________
nettime-ann mailing list
nettime-ann {AT} nettime.org
http://www.nettime.org/cgi-bin/mailman/listinfo/nettime-ann