www.nettime.org
Nettime mailing list archives

[rohrpost] Theory-Pop
Matze Schmidt on Sat, 11 Mar 2000 15:32:39 +0100 (CET)


[Date Prev] [Date Next] [Thread Prev] [Thread Next] [Date Index] [Thread Index]

[rohrpost] Theory-Pop


Theory-Pop

Bernhard Loibner <bernhard {AT} allquiet.org> schrieb Sat, 11 Mar 2000 09:55:44
ueber "Theory Music", Musik und Theorie zugleich. Sein Ansatz, diverse
Diskursansaetze des Duos Musik | Theorie zu reflektieren, geht offenbar
sehr stark von einem vermeintlichen Konsens ueber ausgerechnet diejenigen
Theoretiker (Musiker?) aus, die das Ende von Epochen, auch "Zaesuren"
genannt, so gerne beschwoeren: Bolz, Attali, Flusser. Dass die Re-Aktionen
auf die Texte dieser Apologeten neuer Zeitalter, welche durch eben diese
selbst sehr stark repraesentiert werden, nun ausgerechnet in elektronischer
Musik ihr Auffangbecken finden sollen, wird wiedereinmal mit _Technologie_
erklaert und zugleich stillgestellt, so sie doch in avantgardistischer
Manier dem Kuenstler anheim gestellt wird, der
exemplarisch/stellvertreterisch das New Age antizipiert (?).
Doch wie sieht die Logik neben der Musik aus? Was ist denn Techno-Logik,
wenn die kapitalistischen Vetriebs- und Interpretationssysteme im sich
recyclenden Wechselspiel von Sub- und Highculture 'DER' Musik erst zu ihren
Bedingungen verhilft, die sie benoetigt, um in ihrer Moeglichkeit
konsumierbar zu sein? Wo beginnt Musik oder hoert sie auf, wenn Produktion
beginnt oder aufhoert? Wo ist die Kritik am Apriori des Techno?

Lieber Bernhard Loibner, ich moechte dich hiermit gerne nach Kassel in den
Club 3000 einladen, um darueber zu musizieren!

Grusz

Matze Schmidt

<schwarze {AT} hrz.uni-kassel.de>
http://www.3000-online.de
+49(0)561/8160691
0177/7820439
Steimel 4
D-34233 Fuldatal/Kassel
Germany

Hat gute Kritiken im Freundeskreis!:
???. CD 1 Homerecording. DM 10,-
To get intellectual shock, remove cover and listen carefully.
Theory-Pop zwischen LoFi und Chanson. Songs ueber Techno-Optik und
Identitaet in den Medien, Zukunfts-Zeitpradoxien und den Japanischen
Kulturschock. Made on Earth.

Bestellen fuer DM 10,- plus Porto bei:
Noname
http://www.uni-kassel.de/~schwarze/noname.html


----------------------------------------------------------
# rohrpost -- deutschsprachige Mailingliste fuer Medien- und Netzkultur
# Info: majordomo {AT} mikrolisten.de; msg: info rohrpost
# kommerzielle Verwertung nur mit Erlaubnis der AutorInnen
# Entsubskribieren: majordomo {AT} mikrolisten.de, msg: unsubscribe rohrpost
# Kontakt: owner-rohrpost {AT} mikrolisten.de -- http://www.mikro.org/rohrpost