www.nettime.org
Nettime mailing list archives

Re: [rohrpost] Re: Eine Hand fuer Sebnitz
nina corda on 3 Dec 2000 02:11:28 -0000


[Date Prev] [Date Next] [Thread Prev] [Thread Next] [Date Index] [Thread Index]

Re: [rohrpost] Re: Eine Hand fuer Sebnitz


 
> Marco Fritzsch wrote:
> 
>> Ich kotze schon seit Tagen...
> 
> tage?
>
> was ist dran an den braunen horden die das kind ersaeuft haben?
>
> was ist dran an den umgedrehten zeugen?
>
> was ist dran an dem buergermeister?
>
> was ist an der blidzeitung dran?
>
> jahre lang koennte man, sollte man genug gefressen haben.
>
> mahlzeit

passenderweise ist ja nun bse in die bresche gesprungen, eine
hirnrissige (sic!) medienhysterie loest die andere ab. und beiden steht
man gleich hilflos gegenueber. gesetzt den fall, das szenario der
familie entspricht nicht der wahrheit, wie verzweifelt und ausgestossen
muessen sich die abdullah-kantelbergs gefuehlt haben, um so etwas zu
konstruieren? was fuer ein klima muss dort herrschen, das ein irgendwie
geartetes, minimales vertrauen in staatliche institutionen (bezuegl.
obduktion, ermittlung) einfach garnicht mehr vorhanden war?
und was soll man eigentlich noch von einer medienlandschaft halten, die
kollektiv in ein paar wenigen tagen erst die (vermeintlichen) taeter,
dann opfer dermassen verdammt?
so zynisch kann man garnicht werden, hier nur totale medienhysterie am
werk zu sehn. von verschwoerungstheorien mal ganz abgesehn.

nina

----------------------------------------------------------
# rohrpost -- deutschsprachige Mailingliste fuer Medien- und Netzkultur
# Info: majordomo {AT} mikrolisten.de; msg: info rohrpost
# kommerzielle Verwertung nur mit Erlaubnis der AutorInnen
# Entsubskribieren: majordomo {AT} mikrolisten.de, msg: unsubscribe rohrpost
# Kontakt: owner-rohrpost {AT} mikrolisten.de -- http://www.mikro.org/rohrpost