www.nettime.org
Nettime mailing list archives

[rohrpost] "Scherben in Friesland", 23.12., N3
Inke Arns on 20 Dec 2000 13:50:24 -0000


[Date Prev] [Date Next] [Thread Prev] [Thread Next] [Date Index] [Thread Index]

[rohrpost] "Scherben in Friesland", 23.12., N3


Date: Wed, 20 Dec 2000 13:36:53 +0100
From: Egon Bunne <bunne {AT} khm.de>


PRESSEMITTEILUNG

  Am 23.12.2000 versteckt sich im vorweihnachtlichen
Nachmittags-Programm von N3 ein Leckerbissen für alle Krautrock- und
Rio-Reiser-Fans.
  In seiner 45-minütigen TV-Dokumentation "Scherben in Friesland" öffnet
Egon Bunne erstmals sein Archiv von selbst gedrehten Super 8-Filmen aus
den Jahren 1974 bis 1978 und gewährt uns einen sentimental-lakonischen
Rückblick auf das Privatleben von Deutschlands wichtigster Politrockband
Ton Steine Scherben.
  Die in der frühen Berliner Hausbesetzer-Szene bekannt gewordene
Rock-Kommune um den Leadsänger Rio Reiser, deren Songs "Macht kaputt was
euch kaputt macht" und "Keine Macht für Niemand" auch heute noch auf
keiner Autonomen- und Antifa-Demo fehlen dürfen, hatte sich,
gleichermassen genervt von der Polizei wie von den eigenen Fans, Mitte
der 70er Jahre nach Fresenhagen, einem kleinen Kaff in Nordfriesland,
zurückgezogen.
  Auf dem heruntergekommenen Bauernhof, den sie mühsam im
Do-it-yourself-Verfahren winterfest machten, unternahmen die
Bandmitglieder den Versuch, die Utopien von 68 zwischen Pferdekoppel,
Gemüsegarten und Gemeinschaftsküche neu auszurichten.
  Egon Bunne, heute Dozent an der Kunsthochschule für Medien Köln,
damals für vier Jahre selbst Mitglied der Scherben, porträtiert
liebevoll seine einstigen Mitbewohner in einer Landkommune, deren Träume
sich nur schwer bis überhaupt nicht mit der politischen Entwicklung der
damaligen Bundesrepublik in Einklang bringen liessen.

Oliver Held
___________________________________________________________
LLUREX VIDEO
Egon Bunne
Lindenthalgürtel 68
50935 Köln
Tel: 0221-9403633
Fax: 0221-9403635


----------------------------------------------------------
# rohrpost -- deutschsprachige Mailingliste fuer Medien- und Netzkultur
# Info: majordomo {AT} mikrolisten.de; msg: info rohrpost
# kommerzielle Verwertung nur mit Erlaubnis der AutorInnen
# Entsubskribieren: majordomo {AT} mikrolisten.de, msg: unsubscribe rohrpost
# Kontakt: owner-rohrpost {AT} mikrolisten.de -- http://www.mikro.org/rohrpost