www.nettime.org
Nettime mailing list archives

Re: [rohrpost] Fw: indymedia in österreich
------///---machfeld---///------- on 7 May 2001 17:13:30 -0000


[Date Prev] [Date Next] [Thread Prev] [Thread Next] [Date Index] [Thread Index]

Re: [rohrpost] Fw: indymedia in österreich


hi tom!

wir sind ganz deiner meinung und wuerden gerne wenn es 
fest steht zeit und ort erfahren.
wir betreiben eine kuns und kulturpalattform im internet 
mit schwerpunkt kurzfilm.

http://www.machfeld.net

wuerden uns auch gerne an einer vernetzung beteiligen....
lass von dir hoeren 
schoene gruesse aus wien
mastro

MACHFELD, international arts and culture society
http://www.machfeld.net 

riot <riot {AT} rap.at>:

> ----- Original Message -----
>
> indymedia in österreich
>
> seit einiger zeit geistert in vielen köpfen die idee herum, ein
> indymedia-projekt in österreich zu starten. anlässlich der
> vorbereitung der aktivitäten anfang juli in salzburg wurde wieder mal
> darüber gesprochen. da indymedia eng mit der idee verbunden ist, ein
> zusammenschluss unabhängiger medienmacherinnen zu sein, sollte dieses
> projekt auch von anfang an von allen, die sich dafür interessieren,
> mitgetragen werden.
>
> deshalb entstand der vorschlag, ein österreichweites treffen zu
> indymedia zu organisieren, wo auf breiterer basis über die zukunft
> dieses projektes gesprochen werden soll. datum und ort sind noch nicht
> ganz fix, es wird aber das kommende wochende (12. oder 13. mai)
> angedacht - also schon sehr bald. über den genauen termin kann über
> eine eigens eingerichtete mailinglist (siehe unten) beratschlagt
> werden.
>
> wichtig erschien bei den ersten diskussionen ua, die mediensituation
> in österreich zu berücksichtigen und möglichst viele leute schon in
> die planung miteinzubeziehen.
>
> so fordert die medienlandschaft hierzulande gerade dazu auf, an
> unabhängigen medienstrukturen weiter zu arbeiten. seit februar 2000
> sind vor allem im internet sehr viele projekte entstanden, die relativ
> gut vernetzt sind. und auch zwischen den freien radios hat sich in den
> letzten jahren eine gute zusammenarbeit entwickelt. sie sind darüber
> hinaus für österreich ein wesentlicher faktor für die erstellung
> sogenannter gegeninformationen. ein weiterer bereich, der innerhalb
> von indymedia eine immer wichtigere bedeutung erlangt, ist video.
>
> im printmedienbereich gibt es seit jeher unzählige zeitschriften,
> newsletter und mitteilungen div. unabhängiger vereine und initiativen.
> mit dem massnahmen zum potzeitungsversand und der sehr eigenwilligen
> publizistikförderung (auch schon unter rotschwarz) hat sich die
> situation für unabhängige printmedien nicht gerade verbessert.
>
> die sogenannten sparmassnahmen treffen insgesamt alle kulturellen,
> sozialen und politischen projekte - vor allem wenn sie es sich
> erlauben, sich kritisch zu äussern. dazu kommen immer massivere
> angriffe auf die pressefreiheit.
>
> ausgehend vom status quo soll darüber diskutiert werden, ein
> gemeinsames indymedia-projekt in österreich zu starten. wir vertreten
> die ansicht, dass sich unabhängige projekte nicht konkurieren, sondern
> viel eher ergänzen.
>
> für weitere diskussionen wurde ein offener email-verteiler
> eingerichtet. wen ihr interesse habt, euch an den diskussionen zu
> beteiligen, dann subscribiert euch doch einfach dort.
>
> eintragen unter:   indymedia_austria-subscribe {AT} egroups.de
> schreiben unter: indymedia_austria {AT} egroups.de
>
>
> ein konzept über die entwicklung von indymedia-strukturen soll
> jedenfalls auf breiterer basis diskutiert werden.
>
> wir finden es wichtig, dass diese idee so weit wie möglich verbreitet
> wird.
> internet.video.print.radio.argenturen.kunst.tv.usw.usf
>
> für die unabhängigkeit von medien
> tom für einige indymedias
>
>
> weitere informationen: www.indymedia.org
>
>
>
>
>
>
> ----------------------------------------------------------
> # rohrpost -- deutschsprachige Mailingliste fuer Medien- und Netzkultur
> # Info: majordomo {AT} mikrolisten.de; msg: info rohrpost
> # kommerzielle Verwertung nur mit Erlaubnis der AutorInnen
> # Entsubskribieren: majordomo {AT} mikrolisten.de, msg: unsubscribe rohrpost
> # Kontakt: owner-rohrpost {AT} mikrolisten.de -- http://www.mikro.org/rohrpost
> 







----------------------------------------------------------
# rohrpost -- deutschsprachige Mailingliste fuer Medien- und Netzkultur
# Info: majordomo {AT} mikrolisten.de; msg: info rohrpost
# kommerzielle Verwertung nur mit Erlaubnis der AutorInnen
# Entsubskribieren: majordomo {AT} mikrolisten.de, msg: unsubscribe rohrpost
# Kontakt: owner-rohrpost {AT} mikrolisten.de -- http://www.mikro.org/rohrpost