www.nettime.org
Nettime mailing list archives

[rohrpost] Einladung zur Gluehbirnenbuchpraesentation
Markus Krajewski on 4 Jun 2001 09:00:22 -0000


[Date Prev] [Date Next] [Thread Prev] [Thread Next] [Date Index] [Thread Index]

[rohrpost] Einladung zur Gluehbirnenbuchpraesentation


Einladung zur Präsentation des Glühbirnenbuchs in Juliettes
Literatursalon, Gormannstr. 25, Berlin-Mitte, am Dienstag, 5.6.2001,
20.30Uhr

Als am 11. August 1999 um 0.12 Uhr in Wien, Nähe Praterstern, über einem
Redaktionstisch eine Glühbirne der ungarischen Firma Tungsram implodiert
und in dem durch den Kurzschluß entstandenen Feuer das gesamte
Manuskript vernichtet wird, fällt der erste Verdacht auf IHN: ein
weiterer Edisonscher Schachzug. Der zweite auf The Grid alias Phoebus
AG, das Glühbirnenkartell mit Sitz in Genf. Der dritte aber auf die
Dunkelkraft der eben gelesenen Texte: „Als ich aufblickte und das Buch
senkte, wußte ich gleich, du bist in eine böse Sache geraten.“

DAS GLÜHBIRNENBUCH, herausgegeben und mitgeschrieben von Helmut Höge,
Peter Berz, Markus Krajewski, erschienen in der von Oliver Marchart
betreuten Reihe ARTEXIT, stellt die gesammelten Heimsuchungen durch ein
technisch-magisches Objekt vor.
Seit im Frühjahr 1879 Edisons erste Glühbirne ihre zitternden 13 1/2
Stunden leuchtete, verfallen ihr Physiker, Dichter, Manager, Künstler,
Konzerne, Denker (Ost), Denker (West) und Designer. Als experimentelles
Medium einer Strahlungsphysik, die physikalische Weltbilder umstürzt,
als Standard serieller Standards im Zeitalter der Massenproduktion, als
Kristallisationskern von Weltkartellen, die durch den Zweiten Weltkrieg
in die Gegenwart greifen, als Ewiges Licht der sowjetischen
Wissenschaftsreligion, als Objekt E eines Alltagsmythos — efficiency,
economy, Edison - läßt die Glühbirne den mehrfach in sich gedrehten
Faden der Ökonomien des 20. Jahrhunderts aufleuchten.

Im Rahmen der Präsentation des Buchs am Dienstag, den 5. Juni, 20.30Uhr
in Juliettes Literatursalon, Gormannstr. 25, Berlin-Mitte, führen die
Herausgeber ein Gespräch über die Glühlampe, das begleitet wird von
Lichtbildern und Schattenspielen.

--
http://www.verzetteln.de/


----------------------------------------------------------
# rohrpost -- deutschsprachige Mailingliste fuer Medien- und Netzkultur
# Info: majordomo {AT} mikrolisten.de; msg: info rohrpost
# kommerzielle Verwertung nur mit Erlaubnis der AutorInnen
# Entsubskribieren: majordomo {AT} mikrolisten.de, msg: unsubscribe rohrpost
# Kontakt: owner-rohrpost {AT} mikrolisten.de -- http://www.mikro.org/rohrpost