www.nettime.org
Nettime mailing list archives

[rohrpost] SOPHIA, Wissens-Community fuer Studierenden und Lehrenden.
stapelkamp on 2 Jul 2001 14:38:53 -0000


[Date Prev] [Date Next] [Thread Prev] [Thread Next] [Date Index] [Thread Index]

[rohrpost] SOPHIA, Wissens-Community fuer Studierenden und Lehrenden.


Hi there

SOPHIA - eine modular aufgebaute Wissens-Community im Internet
fuer Studierende und Lehrende.

Ich moechte auf SOPHIA, das aktuelle Projekt des Faches Computational
Design an der Bergischen Universität-GH Wuppertal, aufmerksam machen.

Unter der Leitung von Prof. Mihai Nadin produzieren Lutz Mueller, Gloria
Cotura, Torsten Stapelkamp und weitere Mitarbeiter des Faches Computa-
tional Design eine neue Wissens-Community.

Wir wuerden uns freuen, wenn Sie sich kostenlos als Mitglied anmelden
wuerden.

http://sophia.uni-wuppertal.de

SOPHIA ist eine Wissenscommunity, die im Internet als flexibles, frei
nutzbares Angebot, geeignet zur Vermittlung von Wissen aller Fachrichtungen
genutzt werden kann. SOPHIA besteht aus drei Modulen: einer dynamischen
Enzyklopädie,  einem strukturierten Verzeichnis der Lehrangebote im www
und einem Werkzeug, das für die Erstellung von Lehrinhalten im www ent-
wickelt wurde. Die Enzyklopädie erlaubt sowohl das Schreiben von Beiträgen
in vorhandene multimediale "Lexika" ,  als auch die Gründung neuer spezifi-
scher Lexika. Die Veröffentlichung der Beiträge und die Gründung der Lexika
werden moderiert, um das wissenschaftliche Niveau zu erhalten.
Das Verzeichnis der Lehrangebote stellt eine zuverlässige Quelle für Lehran-
gebote dar und gewährleistet durch die Bewertungsmöglichkeit eine Qualitäts-
kontrolle. Mit Hilfe des dritten Moduls haben Lehrende die Möglichkeit ihre
Lehrinhalte technisch und didaktisch fehlerfrei im Netz anzubieten. Auf diese
Weise können Sie die Vorzüge des www nutzen und Veranstaltungen zeitgemäß
gestalten. Individualisierung  und ein Gefühl der Zugehörigkeit werden durch
peer to peer ­ Interaktion unterstützt.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.


Mit freundlichen Gruessen aus Wuppertal
Torsten Stapelkamp





............
            Dipl. Designer Torsten Stapelkamp

            Fon:       +49 202 439 47-35 (-32)
            Fax:       +49 202 439 47-24
            email:     stapelkamp {AT} code.uni-wuppertal.de
            host:      http://www.code.uni-wuppertal.de
            snailmail: University Wuppertal
                       Computational Design; FB 5
                       Torsten Stapelkamp
                       c/o Prof. Dr. Dr. Mihai Nadin
                       Hofaue 35-39
                       D-42103 Wuppertal, Germany

-------------------------------------------------------
rohrpost - deutschsprachige Liste fuer Medien- und Netzkultur
Archiv: http://www.nettime.org/rohrpost Info: http://www.mikro.org/rohrpost
Ent/Subskribieren: http://post.openoffice.de