www.nettime.org
Nettime mailing list archives

[rohrpost] (fwd) Berlin: Flierl im Bethanien, morgen, Donnerstag
Andreas Broeckmann on Wed, 10 Apr 2002 10:46:05 +0200 (CEST)


[Date Prev] [Date Next] [Thread Prev] [Thread Next] [Date Index] [Thread Index]

[rohrpost] (fwd) Berlin: Flierl im Bethanien, morgen, Donnerstag


[Der Kultursenator von Berlin, Dr. Thomas Flierl, ist morgen abend, 19.00
Uhr, zu einer Ausstellungseroeffnung im Bethanien angekuendigt und freut
sich ganz bestimmt ueber zahlreiches Erscheinen ...
****
wie sich inzwischen herumgesprochen haben duerfte, treffen die
kuerzungsplaene des berliner kultursenators die junge, international
orientierte bildende kunst mit voller breitseite: das Podewil (u.a.
basislager der transmediale) soll geschlossen werden, Kuenstlerhaus
Bethanien (seit ueber 20 jahren wichtige anlaufstelle fuer junge
kuenstlerInnen aus aller welt), Kunst-Werke (oeffentliche galerie und
berliner hoffnung auf anschluss an die gegenwartskunstwelt) und Kulturwerk
des BBK (mit druck- und skulpturen-werkstaetten fuer kuenstlerInnen,
demnaechst auch medienwerkstatt) sollen durch jeweils ca. 20%
etatkuerzungen handlungsunfaehig gemacht werden; das gleiche gilt uebrigens
fuer die Freunde der Deutschen Kinemathek, die mit dem Arsenal Kino seit
jahren einen der letzten felsen im meer der multiplexe bilden. abroeck]

        -----Ursprüngliche Nachricht-----
Von: presse künstlerhaus  bethanien [mailto:presse {AT} bethanien.de]
Gesendet: Dienstag, 9. April  2002 18:02
An: kb {AT} bethanien.de
Betreff:  Ausstellungseröffnung/Bitte vormerken

 EINLADUNG
zur  Ausstellungseröffnung am 11. April 2002 ab 19 Uhr

Es spricht Dr.  Thomas Flierl, Senator für Wissenschaft, Forschung und Kultur
(ca. 19.30 Uhr  in Studio I)

+64
Joyce Campbell, Lucy Harvey, Gavin  Hipkins, Vanessa Jack, Janene Knox,
Daniel Malone, Francis Upritchard, David  Watson, Michelle Wise

Kuratoren:  Louise Garrett und David  Hatcher      
Studio  II
12. April - 5. Mai 2002


Elvis has just left the  building
Roland Boden, Rodney Glick/Lynnette Voevodin, Christian  Hoischen, Danius
Kesminas, Matthieu Laurette, Louise Paramor, Marjeta Potrc,  Antoine Prum,
Jim Shaw,
Ann-Sofi Sidén, Ronnie van Hout
 Kurator: Boris  Kremer                                               
Studio  I
12. April - 12. Mai  2002


Hajnal Németh    
"Fetish  Diagram" (Internationales  Atelierprogramm)      
Studio  III
12. -28. April  2002



Wir bitten, diesen Termin vorzumerken und freuen uns auf Ihr  Kommen!


Mit freundlichen Grüßen

Künstlerhaus  Bethanien
 Mariannenplatz 2
10997  Berlin
Tel. +30-616 90 30
(Pressebüro 616 90  315)


-------------------------------------------------------
rohrpost - deutschsprachige Liste fuer Medien- und Netzkultur
Archiv: http://www.nettime.org/rohrpost Info: http://www.mikro.org/rohrpost
Ent/Subskribieren: http://post.openoffice.de